Willkommen beim "schöner Morden" - Buchshop für Krimis, Thriller & Horror
track you order
Büro 0228 97638460

My Cart -

0,00
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00

Dunkelfeldstudien im Vergleich

39,99

Product Highlights

  • Softcover : 188 Seiten
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Autor: Karlhans Liebl
  • Übersetzer:
  • Illustrator*in:
  • Illustrationen: Bibliographie, 62 Abbildungen, farbig
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 04.10.2019
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-658-27680-0
  • ISBN-13: 978-3-658-27680-5
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14
  • Größe: 21,0 x 14,8 cm
  • Gewicht: 273 Gramm
SKU 9783658276805 Category

Beschreibung

In diesem Band werden neben der Darstellung der bisher durchgeführten und veröffentlichten Forschungen zum Thema Dunkelfeld Ergebnisse von Untersuchungen vorgestellt, die auf einheitlicher Basis in zwei Bundesländern, Hessen und Sachsen, durchgeführt wurden und somit vergleichbare Ergebnisse aufzeigen. Damit bietet dieser Vergleich auch hinsichtlich der methodischen Fragen bei solchen Untersuchungen interessante Ansatzpunkte. In einer abschließenden Bilanz mit anderen in den letzten Jahren durchgeführten Untersuchungen werden unterschiedliche Ergebnisse hinterfragt und auf methodische Probleme bei der Befragung hingewiesen, wodurch für zukünftige Erhebungen wertvolle Hinweise abgelesen werden können. Der Inhalt · Zur Dunkelfeldforschung in Deutschland · Anfänge der Dunkelfeldforschung in Deutschland · Grundlagen des Vergleichs: Die Untersuchungen in Sachsen 2014 und Hessen 2016 · Synopse und Vergleich der Einzelergebnisse von Sachsen 2014 mit Hessen 2016 · Aspekte der Viktimisierung – Eine Zusammenfassung · Kriminalitätsfurcht, Freizeitverhalten und Viktimisierungsaspekte · Viktimisierung und ihre Auswirkungen auf das Freizeitverhalten · Bewertung des Vergleichs unter Einbeziehung der Ergebnisse anderer Untersuchungen Der Autor Dr. Karlhans Liebl war Professor für Kriminologie an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) in Rothenburg/Oberlausitz.

 

Über „Dunkelfeldstudien im Vergleich“

„Dunkelfeldstudien im Vergleich“ von Karlhans Liebl ist ab dem 04.10.2019 im Onlinebuchshop „Schöner morden mit dem Bundeslurch“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Bücher wie „Dunkelfeldstudien im Vergleich“ und andere bestellte Krimis und Thriller auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 273 g
Größe 14,8 × 21 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dunkelfeldstudien im Vergleich“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

x