Willkommen beim "schöner Morden" - Buchshop für Krimis, Thriller & Horror
track you order
Büro 0228 97638460

My Cart -

0,00
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00

Maries Mörder

17,95

Product Highlights

  • Softcover : 288 Seiten
  • Verlag: Die Brücke Neumünster
  • Autor: Kerstin Herrnkind
  • Übersetzer:
  • Illustrator*in:
  • Illustrationen: schw.-w. Fotos
  • Auflage: 2. Aufl., erschienen am 19.11.2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-940636-23-1
  • ISBN-13: 978-3-940636-23-2
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14
  • Größe: 21,0 x 14,8 cm
  • Gewicht: Gramm
SKU 9783940636232 Category

Beschreibung

Erweiterte Neuausgabe des Buches „Maries Akte“ (vormals weissbooks) Über Marie wird in der Familie nicht geredet. Mit 19 erfährt die Autorin durch eine abfällige Bemerkung beim Abendbrot von ihrer Großtante. Sie wagt nicht nachzufragen. Da schlummerte etwas im Nebel der Familiengeschichte, an dem man besser nicht rührte. Fast zwanzig Jahre später macht sie sich auf die Suche nach Marie und stößt auf sorgsam gehütete Familiengeheimnisse. Marie hielt sich für Jesus, litt unter Schizophrenie und wurde von den Nazis als „lebensunwertes Leben” ermordet. Eine andere Verwandte, Magdalena, die glaubte, die Mutter Gottes gesehen zu haben, wird dagegen noch heute als „böhmische Bernadette” verehrt. Die Katholische Kirche hat ihre „Erscheinung” anerkannt. Eine unglaubliche, wahre Geschichte über zwei Frauen, die beide „verrückt” waren und über die der Zeitgeist völlig unterschiedlich richtete. Am Ende findet Kerstin Herrnkind tatsächlich Maries mutmaßlichen Mörder. Und enthüllt einen bislang unbekannten Skandal um einen NS-Verbrecher. In einem Nachwort zu dieser Neuausgabe schildert die Autorin, was sie nach der Veröffentlichung ihres Buches erlebte und was für Wellen ihre Recherche geschlagen hat.

 

Über „Maries Mörder“

„Maries Mörder“ von Kerstin Herrnkind ist ab dem 19.11.2012 im Onlinebuchshop „Schöner morden mit dem Bundeslurch“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Bücher wie „Maries Mörder“ und andere bestellte Krimis und Thriller auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung.

 

Zusätzliche Informationen

Größe 14,8 × 21 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Maries Mörder“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

x