Willkommen beim "schöner Morden" - Buchshop für Krimis, Thriller & Horror
track you order
Büro 0228 97638460

My Cart -

0,00
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00

Mörder, Maler und Mäzene

21,95

Product Highlights

  • Hardcover : Seiten
  • Verlag: C.H.Beck
  • Autor: Bernd Roeck
  • Übersetzer:
  • Illustrator*in:
  • Illustrationen: mit 74 Abbildungen
  • Auflage: 5. Aufl., erschienen am 01.12.2010
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-406-61423-X
  • ISBN-13: 978-3-406-61423-1
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14
  • Größe: 21,7 x 13,9 cm
  • Gewicht: 445 Gramm
SKU 9783406614231 Category

Beschreibung

„Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller ‚guten Dinge‘!“ Friedrich Nietzsche Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der „Geißelung´“ Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daß das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die „Geißelung“ von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daß das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel. Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als „Monarchen der Malkunst“ rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro.

 

Über „Mörder, Maler und Mäzene“

„Mörder, Maler und Mäzene“ von Bernd Roeck ist ab dem 01.12.2010 im Onlinebuchshop „Schöner morden mit dem Bundeslurch“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Bücher wie „Mörder, Maler und Mäzene“ und andere bestellte Krimis und Thriller auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 445 g
Größe 13,9 × 21,7 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mörder, Maler und Mäzene“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

x